YMCA

Falls ihr geglaubt habt dass es einfach nun mal so ist dass einige Leute es mögen zu fliegen, und dass andere es hassen, irrt ihr euch, denn es gibt Gründe dafür die man leicht und schnell lernen kann. Es ist wichtig solche zu wissen um sie dann leicht zu umwandeln, um so eine sichere und leichte Reise zu haben. Zuerst sollten wir aber klarstellen dass es so ist, dass man immer einfach in schlechter Laune sein kann und dass es einen im Leben fehlt etwas damit an zu stellen. Dies liegt doch einzig und alleine in euren Händen und niemand wird es für euch vom Boden nehmen und es in eure Hände schieben. Seit also sicher und fest entschlossen dass ihr reisen werdet, und zwar zu einen neuen Ort den ihr in jeden Fall mögen werdet.

Alles sollte man doch geniessen

Die Geheimrezeptur nach der jeder fragt ist eigentlich etwas was ihr selber in sich finden werdet und das viel leichter ist als ihr euch vorstellt. Macht es für andere auch klar, denn es gibt keinen Sinn für euch etwas solches für sich alleine zu behalten. Ihr solltet euch einfach damit zufrieden stellen dass ihr euch gerade auf einen Fahrzeug befindet das euch zu einen anderen Ort bringen wird. Sachen laufen nun mal so, und je schneller ihr euch damit zufrieden stellt, desto schneller kann die Party beginnen.

Die Reise, also Abfahrt und das Zurückommen sind oft die zwei Sachen die Leute am wenigsten Spass machen obwohl sie sehr interessant sein könnte. Bringt die Leute mit euch auf die Reise die es mögen viel zu reden und die wissen wie sie euch eine spannende Zeit bereiten können. Ausserhalb dieser Möglichkeit könnt ihr doch einfach das nutzen was das Reisen an sich selbst leichter gemacht hat. Das Internet ist heute überall erhältlich und es wird jeden angeboten, man muss es doch einfach nur nutzen und den Spass während der Reise kriegen nach den man sich gesehnt hat.